Raucherentwöhnung

Wie funktioniert die Hypnose Raucherentwöhnung?

Die Hypnose Raucherentwöhnung ist eine sehr schonende, aber wirksame Methode, die dir dabei helfen kann, dich dauerhaft von deiner Sucht zu befreien und dein Leben rauchfrei zu meistern. Es ist eine perfekte Alternative, mit einer hohen Erfolgsquote, dich von deiner Sucht ganz ohne die Einnahme von Medikamenten und ganz ohne Entzugserscheinungen zu lösen. In einer Hypnosesitzung versucht ein geschulter Hypnotiseur in dein Unterbewusstsein einzutauchen und dich in ein Gefühl der Tiefenentspannung, einen Art Tagtraum, zu versetzen. Das gelingt alles völlig schmerzfrei, ganz allein durch den Einsatz der Stimme, einer entspannten Atmosphäre und Vertrautheit. In der Kommunikation mit deinem Unterbewusstsein versucht der Hypnotiseur, die Ursachen für dein Rauchverlangen zu erkennen. Er versucht, mehr von dir zu erfahren. Er versucht herauszufinden, in welchen Situationen du rauchst und wie sich deine Rauchroutine entwickelt. Danach tritt er mit deinem Unterbewusstsein in einen Dialog und versucht, mit Hilfe von Suggestionen dein Rauchverhalten und deine Einstellung zum Rauchen neu zu programmieren. Du wirst lernen, diese neu gewonnen Einstellungen in bestimmten Situationen selbst hervorholen zu können und die Lust zur Zigarette zu greifen wird Schritt für Schritt immer weniger. Hypnose gegen rauchen kann dir dabei helfen, dich von gewohnten Tagesritualen, wie die Zigarette nach dem Aufstehen oder die Zigarette als Begleitung zum Kaffee, zu befreien und Schritt für Schritt rauchfrei zu werden. Stattdessen wirst du zu diesen bestimmten Anlässen Lust auf etwas Anderes haben oder eine andere Tätigkeit durchführen und so gar nicht mehr an das Rauchen denken müssen. Du wirst sehen, mit der richtigen Methode ist das Rauchen aufhören gar nicht so schwer. Schon einige wenige Termine reichen aus, um dich dauerhaft und erfolgreich vom Rauchen zu lösen.